Waldbrand in Hirschwang

Datum: 25. Oktober 2021 um 23:03
Alarmierungsart: Feuer (Sirene, Pager, SMS)
Dauer: 9 Stunden
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Hirschwang
Einsatzleiter: FF Hirschwang
Mannschaftsstärke: 12 Mitglieder
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug, Löschfahrzeug


Einsatzbericht:

Auch die Feuerwehr Loipersbach stand zur Unterstützung der eingesetzten Kräfte beim Waldbrand in Hirschwang im Einsatz.

Mit mehreren anderen Feuerwehren wurden die Kameraden um kurz nach 23:00 Uhr als Verstärkung mit der Alarmierung „Tanklösch- und Löschfahrzeuge werden benötigt“ zum Einsatz alarmiert. Vom Tanklöschfahrzeug wurden im Bereich der Bundesstraße mit dem Wasserwerfer die Brände im Tal bekämpft, welche durch abstürzende brennende Baumteile entstanden. Die Kräfte des Löschfahrzeuges wurden mit geländegängigen Fahrzeugen weiter nach oben geführt und bekämpften den Waldbrand mittels C-Rohren und Feuerpatschen direkt im Wald.

Nach über 9 kräfteraubenden Stunden konnten die beiden Fahrzeuge um kurz nach 8:00 Uhr in der Früh einrücken.

Bericht Einsatzdoku