Fahrzeugbergung L141

Datum: 11. Dezember 2020 um 7:42
Alarmierungsart: Feuer (Sirene, Pager, SMS)
Dauer: 1 Stunde 27 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: L141 Natschbacher Berg
Einsatzleiter: FF Natschbach
Mannschaftsstärke: 9 Mitglieder
Fahrzeuge: TLFA-4000, VF-A, Abschleppachse
Weitere Kräfte: Feuerwehr Natschbach, Notarzt, Polizei, Rettung


Einsatzbericht:

Am Morgen des 11. Dezembers wurde die FF Natschbach gemeinsam mit den Kameraden der FF Loipersbach zu einem Einsatz auf der L141 alarmiert. Ein Auto war von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben zu stehen gekommen. Die beiden Feuerwehren sicherten die Unfallstelle ab und nach dem Aufbau des Brandschutzes wurde das Fahrzeug mittels Seilwinde wieder auf die Straße gezogen. Anschließend verbrachten die Kameraden den PKW mit der Abschleppachse und stellten ihn gesichert ab. Gemeinsam mit den beiden Feuerwehren standen Kräfte der Polizei und des Roten Kreuzes im Einsatz.

Text: FF Natschbach