Transportunterstützung der Teststraßen

Datum: 5. Mai 2021 um 7:00
Alarmierungsart: Persönlich
Dauer: 5 Stunden 30 Minuten
Einsatzart: Katastrophenhilfsdienst
Einsatzort: NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum Tulln
Einsatzleiter: Bezirksführungsstab
Mannschaftsstärke: 2 Mitglieder
Fahrzeuge: Mannschaftstransportfahrzeug


Einsatzbericht:

Seit Beginn der regelmäßigen Corona-Teststraßen in den verschiedenen Bezirken, wird die Logistik durch die Feuerwehren des Landes Niederösterreich unterstützt.

Am Mittwoch, dem 5.5. war die Feuerwehr Loipersbach für den Transport der benötigten Ausrüstung der Corona-Teststraßen (Testkits, Schutzbekleidung,..) vom Container-Terminal des Landesfeuerwehrverbandes in Tulln in den Bezirk Neunkirchen eingeteilt. Die bestellte Ausrüstung wurde mit dem Mannschaftstransportfahrzeug ins Feuerwehrhaus Neunkirchen transportiert und wird dort von den Gemeinden für die Teststraßen abgeholt.