700m Ölspur durch Loipersbach

Datum: 4. Oktober 2021 um 21:05
Alarmierungsart: Feuer (Sirene, Pager, SMS)
Dauer: 58 Minuten
Einsatzart: Schadstoffeinsatz
Einsatzort: Loipersbach, Augasse – Feldgasse
Einsatzleiter: Panholzer Jürgen HBI
Mannschaftsstärke: 12 Mitglieder
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug, Löschfahrzeug, Mannschaftstransportfahrzeug
Weitere Kräfte: Bauhof


Einsatzbericht:

Verlängerter Abend für die Kameraden der Feuerwehr Loipersbach. Um kurz nach 21:00 Uhr wurden wir zu einer Ölspur in Loipersbach alarmiert.

Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass die Fahrbahn auf einer Länge von etwa 700m zwischen der Augasse und der Feldgasse verunreinigt war.

Nach Rücksprache mit dem Bauhofleiter Fink wurde begonnen das ausgeflossene Öl mittels mehrerer Säcke Ölbindemittel zu binden. Zeitgleich wurden mehrere Ölspurtafeln vom Bauhof aufgestellt.

Nach etwa einer Stunde konnten die Kameraden mit den 3 Fahrzeugen ins Feuerwehrhaus einrücken